user_mobilelogo

Mein Hochzeitsvideo

Video 2                                       Video 1

Man kann sich nur auf eines spezialisieren und das ist bei mir die Hochzeitsfotografie. Daher möchte ich hervorheben, dass ich leidenschaftlicher Hochzeitsfotograf bin. Ich bin also kein Hochzeitsvideograf, der aufwendige Hochzeitsvideos dreht. Für ein anspruchsvolles Hochzeitsvideo mit Musikuntermalung etc. sollten auch spezialisierte Videografen gebucht werden. Meine Filme sollen nicht unterhalten, sondern nur dokumentieren, daher filme ich keine Clips, wie sie in Werbespots zu sehen sind, aber auch keine Szenen, bei der die Kamera bewegungslos benutzt wird. Ich zeige die Highlights Eures schönsten Tages z.B. im Standesamt, Einzug, Gesang, die Reden und das Ringanstecken. Den Einzug / Auszug in der Kirche mit den Blumenmädchen, die Zeremonie, den Gesang und die Fürbitten. Bei der Feier filme ich das Anschneiden der Torte, die Reden, den Brautwalzer bei der Tanzeröffnung und auch die wilden Tänze der ausgelassenen Gäste gehören dazu. Was nicht fehlen darf ist die Brautentführung, Brautstraußwerfen und Strumpfbandziehen. Ich möchte mit geringstem Aufwand alle gesammelten Eindrücke mit kurzweiligen Aneinanderreihungen zu in sich stimmige Videoclips schneiden. Somit erhält das Brautpaar ein Video, das den schönsten Tag noch einmal unverfälscht wiedererleben lässt. Denn oftmals können Brautpaare diese schönen Momente der Hochzeit nicht genießen und entdecken viele Details, Reden oder Gespräche der Gäste, die ihnen an ihrem Hochzeitstag entgangen sind.

Ich verwende eine moderne 4 K Videocam  ( Panasonic GH 5 ) mit 5-Achsen-Stabi und Gimbal, so dass Verwackelungen selten vorkommen. Das ermöglicht mir das Filmen und Fotografieren zeitgleich, ohne dass die Qualität darunter leidet oder Momente verpasst werden. Wie das funktioniert, zeige ich beim Vorgespräch.

 

Warum ist es besser nur einen Fotograf zu buchen?

Am liebsten begleite ich das Brautpaar alleine. Das hat den wesentlichen Vorteil, dass ich mich freier bewegen kann, ohne Rücksicht auf den Videografen nehmen zu müssen, weil oftmals in den engen Kirchen /Standesamt nicht genügent Platz für Fotograf und Videograf vorhanden ist. Leider kommt es vor, dass der Videograf meint, dass er im Vordergrund stehen muss und mir dann im Weg steht. Nicht zu verachten sind die Zusatzkosten für den Videografen. Diese übersteigen teilweise die Kosten eines Hochzeitsfotografen, und diese Zusatzkosten sparen Sie sich, da mein Video bereits zu 200,- € zu bekommen ist.

Videopaket I (ca 20 -30 Min.) nur Kirche / Standsamt

200,- € *


Videopaket II (ca 40 -60 Min.) erweitert mit Reden, Torteschneiden, Brautwalzer, Straußwerfen

250,- € *


Videopaket III (ca 120 Min.) erweitert mit allen Aktionen

350,- € *


Trailer ca 5 -10 minütiges Highlight Video mit Musik, Audio und Fotos


ab 400,- € *

*inkl. MwSt. | exkl. lizenzfreier Musik